STRONG in „Die Höhle der Löwen“


Von Stefan Stanislawski 20. September 2019


Wenn man sich in die Höhle der Löwen wagt, sollte man gut vorbereitet sein – so wie Jennifer Lapidakis (siehe Titelfoto), die ihre Kosmetiklinie STRONG bei den Investoren der bekannten VOX TV-Sendung vorstellt.

Bei schweißtreibenden Workouts trotzdem gut aussehen – das wollte Jennifer Lapidakis und entwickelte deshalb die STRONG Fitnesskosmetik, die als einzige Kosmetiklinie in Deutschland tatsächlich wisch-, wasser- und schweißfest sind. Die speziellen Puderpartikel mattieren und mildern Unebenheiten, ohne die Poren zu verstopfen. So kann sich Schweiß auf der Haut bilden und abgewischt werden, ohne dass dabei das STRONG Make-up verläuft – perfekt für ein Training direkt nach der Arbeit. In der neuesten Staffel der beliebten TV-Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ stellt Jennifer Lapidakis ihre Brand vor. Die Gründerin möchte 500.000 Euro und bietet dafür 10 Prozent Unternehmensanteile.

STRONG zur Selbstbestimmtheit

„STRONG ist Funktionalität statt Eitelkeit“, so Lapidakis. Ihr ging es bei der Idee und der Entwicklung der STRONG SWEAT TECH Kosmetiklinie eben nicht darum, ein oberflächliches Schönheitsideal zu propagieren. Sondern um Empowerment und Selbstbestimmtheit: Ich bin schön, weil ich mich schön finden will! Nicht, weil ich zu einem bestimmten Anlass einem Bild entsprechen muss. Die Produkte befreien vom Gefühl der Verunsicherung, sobald sich ein Schweißfilm auf der Haut bildet: Sitzt noch alles? Ist mein Make-up verlaufen? Wo ist der nächste Spiegel? Diese Messages stellt Jennifer Lapidakis 2019 den „Löwen“ vor. „Ich glaube an meine Idee und bin sehr gespannt darauf, ob die Löwen-Jury ebenfalls das riesige Marktpotential versteht!“, lacht Jennifer Lapidakis. Erhältlich sind die Produkte übrigens schon jetzt auf der Website des Unternehmens oder bei Douglas.

STRONG
Die Produktpalette von STRONG im Überblick

Die Höhle der Löwen mit STRONG fitness cosmetics wird am Dienstag den 08.10.2019 um 20:15 Uhr bei VOX ausgestrahlt. Bis dahin habt ihr ja noch Zeit, euch über das Neueste aus der Friseurbranche zu informieren.