Die dfm digital!


Von Stefan Stanislawski 1. Mai 2020


Die dfm digital? Das gab’s noch nie – doch die Corona-Krise macht auch bei uns so einiges anders. Da momentan keine Zeitschriften in Salons ausgelegt werden dürfen, haben wir uns entschieden, die Mai-Ausgabe ausschließlich digital zu veröffentlichen. So haben unsere Leser ab dem 01. Mai die Möglichkeit, die Ausgabe direkt auf unserer Website virtuell durchzublättern. Oder sich die komplette Ausgabe als PDF-Datei zu downloaden. Natürlich mit allen Inhalten, die auch unsere gedruckten Ausgaben zu bieten haben. Die neuesten Produkte aus den Bereichen hair, style und beauty, unser Special mit dem Titel “Friseur 4.0”, hinter dem sich hilfreiche Tipps von echten Insidern zum Umgang mit Social Media verbergen und natürlich jede Menge Frisuren, Fashion und fesselnde Reportagen. Also schnell auf unsere Seite und die neue Ausgabe klicken

digital
Einfach den QR-Code scannen und schon landen Sie direkt bei unserer neuen Ausgabe.

Unser Service für Ihre Kunden

Als speziellen Service für Ihre Kunden, haben Sie außerdem die Möglichkeit, sich das Kärtchen mit dem QR-Code zum Ausdrucken herunterzuladen. So können Sie das Kärtchen an mehreren Bedienplätzen platzieren und Ihre Kunden können die neue dfm kostenlos und kontaktlos auf dem eigenen Smartphone durchlesen. Und auch Ihre Mitarbeiter können die dfm so bequem zu Hause lesen und sind auch in diesem Monat über alle aktuellen Themen informiert.

digital
Einfach das Bild herunterladen, ausdrucken und die einzelnen Kärtchen an den Bedienplätzen platzieren.

Digital bleibt, Print kommt wieder

Die kommende Juli-Ausgabe werden wir Ihnen wieder wie gewohnt gedruckt in den Salon liefern, bieten Ihnen aber auch weiterhin die Möglichkeit, die Ausgabe direkt auf unserer Seite anzusehen. Denn schließlich ist nicht nur die Zukunft digital, sondern schon die Gegenwart.

Ihre dfm Redaktion